Skip to content

Foto: Darek Gontarski Photographie

Foto: Darek Gontarski Photographie

Immer froh, immer frei, immer sexy!

Chanson, Kabarett & Comedy

Wie erobere ich die Welt?

In ihrem Soloprogramm„Wie erobere ich die Welt“ erzählt Klara Finck aus der Perspektive des 16 jährigen Klärchens und schenkt Einblick in unschlagbare Erfolgsmethoden. Ihre kabarettistischen Chansons klären auf, warum ein Pickel auf der Stirn Menschen zusammenrücken lässt, warum Sexpuppen die besseren Menschen sind, warum Atemnot für die Karriere förderlich sein kann, oder wie sie es geschafft hat die Weltherrschaft an sich zu reißen. Für unerwarteten Gegenwind sorgen die Gastauftritte von Vivaldo Espasito, ihrem Fahrer, der sie von Auftritt zu Auftritt fährt. Musikalisch versetzt das Klärchen mit ihrer Stimme, dem Klavier, dem Akkordeon und Vivaldos Looptation in die goldenen Zwanziger zurück, wobei Einflüsse aus der Steinzeit und der Moderne nicht auszuschließen sind.

 

*Dieses Bühnenprogramm hieß ursprünglich „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen.“  Ich habe das Programm weiterentwickelt. Das veranlasste mich dazu, auch den Titel zu verändern.

Foto: Paul Hofmann-Wellenhof

Termine 2023

Am 20.01.23 spiele ich in Guntersblum auf der Kleinkunstbühne im Keller meine Soloshow „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“. Hier gehts zur Website.

Am 10. Februar spiele ich im Tschocherl in Wien meine Soloshow „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“. Hier gibt es Tickets

Am 11. Februar spiele ich im Tschocherl in Wien meine Soloshow „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“. Hier gibt’s Tickets.

Vom 02. bis zum 06.März 2023 findet der Kabarettwettbewerb „Rostocker Koggenzieher“ statt. Hier geht’s zur Website.

Am 17. März spiele ich mein Soloprogramm „Wie erobere ich die Welt?“ im Mannheimer Schatzkistl. Hier gibt’s Tickets und Infos.

Am 01. April spiele ich meine Soloshow „Wie erobere ich die Welt?“ auf der tollen Bühne der UFA Fabrik. Hier gibts Tickets.

Am 13. April spiele ich meine Soloshow „Wie erobere ich die Welt? im wunderschönen Theater des Friedens ins Rostock. Hier gibt’s Infos und Tickets.

Am 05.05.23 spiele ich mein Soloprogramm „Wie erobere ich die Welt?“ in Augsburg im Kulturhaus Kresslesmühle. Hier gibt’s Tickets.

Am 13. Mai 23 spiele ich mein Soloprogramm „Wie erobere ich die Welt?“ im Sinsheimer KulturQuartier Würfel. Hier gibt’s Tickets.

Termine 2022

Am 03.02 spiele ich auf dem Fünfzehnminutenfestival. Hier gehts zur Website.

Am 06.06.22 spiele ich im Vereinsheim (Blickpunkt Spot)

Am 09.07.22 spiele ich im UBO9 in München mein Soloprogramm „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“. Hier gibts Tickets.

Privates Hofkonzert mit dem Soloprogramm „Recuerdo“.

Am 10.09.22 spiele ich auf dem hEimWeRTS- Kleinkunstfestival Brandenburg. Hier gibts Infos.

Am 05.10.22 spiele ich auf dem Rösrather Kabarettfestival. Hier gibts Infos.

Am 15.10.22 spiele ich in einer Mixed Show „Poesie & Popcorn“ im freiburger Vorderhaus. Hier gibts Tickets.

Am 09.11 spiele ich im Drehwerk 17/19 in Wachtberg mein Soloprogramm „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen.“ Hier gibts Infos.

Am 08.12.22 spiele ich mein Soloprogramm „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“ im Bürgerhaus Stollwerck. Hier gibt’s Infos.

Am 10.12.22 spiele ich in der Pasinger Fabrik in München mein Soloprogramm „Spiel mir das Lied vom Tod und dem Mädchen“. Hier gibts Infos.

Kündigung in Reimform


Du möchtest bei deiner/m Arbeitgeber*in kündigen? Hast sie/ihn aber so lieb gewonnen, dass du durch deinen Abgang keinen bitteren Nachgeschmack hinterlassen willst? Trage dich hier ein und erhalte per E-Mail dein Kündigungsschreiben in Reimform. Versüße unangenehme Momente, bringe zum Schmunzeln und trete charmant ab.


Foto: Darek Gontarski Photographie

WIE WAR DER TAG, LIEBLING?

Mit Anke Engelke, Kristian Thees
& meinem Lieblingslied

Während der Pandemie stieß ich auf diesen wundervollen Podcast, der voller bezaubernden Geschichten und unfassbaren Zufällen erzählt. Ein Podcast von und mit Anke Engelke und Kristian Thees. Dieser beflügelte mich und trug mich durch die letzten Jahre. Als dann Kristian eröffnete, dass nun auch die Hörer*innen ihre Geschichten in Form von Hörererektionen zum Besten geben konnten, entschied ich meine Erektion in Form einer Dankeschön-Komposition zu versenden. Und so entstand das Mini-Musical und Jingle „LIEBLINGSLIED„.

Außergewöhnlich und besonders ist es außerdem, dass bei diesem Song ein vierzigköpfiger Chor aus Podcast Hörer*innen mitwirkt: Der Lieblinge-Chor!

Bekannt aus

KK
KulltKomplott

RADIO ALEX
Berlin 90,1 Mhz

BYTE FM

RADIO CORAXC

Kontakt:

booking@klarafinck.com

0049 (0) 15678 429985